Für wen?

 

         Für Kinder mit Auffälligkeiten in der Entwicklung und für deren Eltern

 

   Nur im Auftrag der Eltern

 

          Bis zum Eintritt in die Schule

 

 

Unterstützungssysteme aktivieren, vermitteln und begleiten

 

 

  • Logo/Ergo (Meßkirch, Pfullendorf)
  • Psychomotorik (Sauldorf, SIG)
  • Netzwerk für Alleinerziehende (SIG)
  • Kurse (ADHS, Erziehungshilfe in SIG)
  • Freunde, Familienmitglieder

KIGA, Kooperationslehrer

 

  • gemeinsame Förderplanung
  • Unterstützung in Beratungsgesprächen mit den Eltern (Einschulung)

Ansprechpartnerin bei uns vor Ort:

Frau Carolin Bayer